Mitglied werden

Neue Mitglieder sind in der DGA jederzeit willkommen! 

Ordentliches Mitglied der Gesellschaft können Ärzte oder Wissenschaftler werden, die sich mit Gefäßmedizin beschäftigen. Seit Neuestem ist es auch medizinischem Assistenzpersonal möglich, als Außerordentliches Mitglied Teil der DGA zu werden.

Anmeldeverfahren für Ärzte / Wissenschaftler (Ordentliche Mitglieder):

  • Aufnahmeantrag ausfüllen (PDF-Datei zum Herunterladen),
  • optional Ermäßigungsantrag für Ärzte in Weiterbildung ausfüllen (PDF-Datei zum Herunterladen),
  • kurzen tabellarischen Lebenslauf beifügen,
  • Antrag von zwei Bürgen befürworten lassen, die mindestens drei Jahre Mitglied der DGA sind,
  • dies alles bitte an die DGA-Geschäftsstelle, Haus der Bundespressekonferenz, Raum 2202, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin, senden.

Der Vorstand wird auf seiner nächsten Sitzung über den Aufnahmeantrag entscheiden.
Die Aufnahme ist möglich als ordentliches oder - für Firmen - als förderndes Mitglied.

Der Mitgliedsbeitrag für ordentliche Mitglieder beträgt ab 1.1.2013 150 Euro, für Ärzte, in der Weiterbildung ermäßigt 110 Euro p.a.. Die Ermäßigung muss von Klinik oder Praxis schriftlich nachgewiesen werden. Der Beitrag wird über Lastschriftverfahren eingezogen.


Im Mitgliedsbeitrag enthalten ist der Bezug der Zeitschrift VASA (jährlich 6 Ausgaben ab 2011).

Für fördernde Mitglieder werden gesonderte Beiträge vereinbart.

Anmeldeverfahren für medizinisches Assistenzpersonal (Außerordentliche Mitglieder):

  • Aufnahmeantrag für Assistenzpersonal ausfüllen (PDF-Datei zum Herunterladen),
  • kurzen tabellarischen Lebenslauf beifügen,
  • Antrag von einem Bürgen befürworten lassen, der mindestens drei Jahre Mitglied der DGA ist,
  • dies alles bitte einsenden an die DGA-Geschäftsstelle, Haus der Bundespressekonferenz R. 2202, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin.

Der Vorstand wird auf seiner nächsten Sitzung über den Aufnahmeantrag entscheiden.

Der Mitgliedsbeitrag für Außerordentliche Mitglieder beträgt 40 Euro p. a. und wird per Lastschriftverfahren eingezogen.


VASA

Vasa ist die Europäische Zeitschrift für Vaskuläre Medizin. Die Zeitschrift publiziert Original Arbeiten, Case Reports und Reviews zu den Themengebieten Vaskuläre Biologie, Epidemiologie, Vorsorge, Diagnose, medizinische Behandlung und Interventionen für Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphgefäße. Dabei kombiniert sie Grundlagenwissenschaft mit klinischer Medizin.

Vasa ist gelistet in Medline, Science Citation Index Expanded (SCIE, Sci­Search), Current Contents/Clinical Medicine, Science Citation Index, Prous Science Inte­grity, Journal Citation Reports/Science Edi­tion, Biological Abstracts, BIOSIS Previews, EMBASE, and Scopus. 

Impact Factor 2015: 1.122

Vasa ist das offizielle Organ der Deutschen, Schweizerischen und Slovenischen Gesellschaft für Angiologie sowie der European Society for Vascular Medicine.

Vasa erscheint sechsmal jährlich. Der Online-Zugriff auf die aktuellen Ausgaben und das Archiv ab 1999 ist im Abonnement ebenso inbegriffen wie der Zugriff auf Online-First Artikel.

Abonnement-Preis für Privatkunden pro Jahr: € 153,– / CHF 207,– Zzgl. Porto und Versand

Für DGA-Mitglieder ist das Abonnement von Vasa in der Mitgliedschaft inbegriffen. Zudem können sie auf die Online-Ausgabe über den mitgliederinternen Bereich zugreifen. Bitte melden Sie sich dazu im internen Bereich an.

Login

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse und Ihr Passwort ein, um sich im Mitgliederbereich anzumelden.